Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

Herbsturlaub im Ostharz

Bild
Nun naht er, der goldene Herbst. Ganz besonders der Ostharz darf sich das "golden" an den Hut stecken. Die eindrücklichen Mischwälder im Selke- Eine- und Wippertal verzaubern die Landschaft täglich in eine neue, dauernd wechselnde Farbkulisse. Wanderfreunde, Fotografen, Naturliebhaber kommen hier voll auf die Rechnung. Gleichzeitig ist Hochsaison für die Pilzsammler. Naturbelassene  Wälder bieten optimale Voraussetzungen für Pilze jeder Art. Die Dörfer und Kleinstädte des Ostharzes warten mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm auf, geprägt von Geschichte, Tradition und Kultur. Eine gute Gelegenheit, sich mal darauf einzulassen. 
Dann bleiben eigentlich nur noch die Fragen nach dem WIE. Deswegen direkt verlinkt: Hotels, Ferienwohnungen, Essen und Trinken,  Sehenswertes Veranstaltungskalender
Willkommen im Ostharz! Klicken Sie sich durch unsere Seite. Sie werden noch viele interessante Infos zu unserer tollen Region finden. Urlaub im Ostharz - ein Erlebnis. Viel Spa…

Roßla Mystica - Ein neuer kultureller Akzent

Bild
Für einmal begeben wir uns mit einem gezielten Hinweis in den Südharz.
Erst spät sind wir auf diese Adresse und ein tolles Spektakel an diesem Wochenende gestoßen. Ab heute findet hier das Spektakel Roßla Mystica statt. Das Motto lautet: "Südharz erleben -, Sagen Geschichten, Brauchtum." Es handelt sich hierbei um einen dreitägigen Anlass, bei welchem Erwachsene und Kinder gleichermaßen überrascht sein dürften: Ein wirklich breit angelegtes Fest mit Darbietungen, Aktivitätenposten und natürlich jede Menge Musik und Kulinarischem. Eine gute Gelegenheit, Schloß Roßla und die Rentkammer kennenzulernen und sich vom Dargebotenen überraschen zu lassen. 
Die Anlage als solche wird in einem späteren Beitrag ausführlich dargestellt, denn hier verwirklichen die engagierten Besitzer ein hochinteressantes Nutzungskonzept, dessen Umsetzung  man auf der Web-Seite verfolgen kann. Da findet sich auch das ausführliche Programm dieses Wochenendes!

Sangerhausen: Die "Hohe Linde" ruft. Hoch auf die Pyramide!

Bild
Das Mansfelder Land ist  geprägt von riesigen Abräumhalden aus der Zeit des Kupferbergbaus, im Volksmund Pyramiden genannt. Diese brauchen bezüglich Höhe keinen Vergleich mit ihren berühmten Vorgängern in Ägypten zu scheuen und bilden natürlich markante Punkte im Landkreis Mansfeld-Südharz, welche von Durchreisenden ehrfürchtig bestaunt werden.
Am Sonntag, 27. August 2017, besteht die Möglichkeit, zwischen 10 und 16 Uhr die Halde "Hohe Linde" bei Sangerhausen zu erklimmen. Bei gutem Wetter kann man das Mansfelder-Land und den gesamten Südharz aus 144 Metern Höhe völlig neu entdecken und bestaunen.
Für kulinarische und musikalische Angebote rund um dieses kleine Volksfest ist gesorgt. Der Unkostenbeitrag für den Aufstieg beträgt 2 Euro. Gutes Schuhwerk ist obligatorisch, denn so ein Schotteraufstieg hat es in sich. Die Anfahrt mit dem Auto ist möglich über den Ort Lengefeld, wo auf dem Sportplatz parkiert werden kann. Eine weitere Parkmöglichkeit besteht beim Schießstand der Sc…

Aschersleben: 7. Ascania Pferdefestival

Bild
Für Liebhaber des Reitsportes steht ab Donnerstag die bedeutendste pferdesportliche Freiluftveranstaltung Mitteldeutschlands an. Das 7. Ascania Pferdefestival. An 4 Tagen wird auf der Herrenbreite in Aschersleben ein bunter Mix aus Leistungssport, Schau, aber auch Unterhaltung für Groß und Klein geboten. Dabei gelingt es den Organisatoren immer wieder, neben reinen Leistungsprüfungen auch sehr publikumswirksame Elemente wie Kutschenkorso, oder am Samstagabend die Gala "Pferde und Musik" als wirkliche Publikumsmagnete einzubauen. 
Hier der Zeitplan für die Reitsportfreunde, aber auch das Rahmenprogramm 

Wer einen Überblick auf die Schnelle und die Eintrittspreise möchte, hier zusammengefasst:

Do 17.08.2017 – So 20.08.2017 Kombiticket 20,00 € VVK (TK 25,00 €) 7. ASCANIA PFERDEFESTIVAL auf der Herrenbreite Ein hochkarätiges Reit- und Fahrturnier inmitten der Stadt! Do 17.08.2017 „Tag der Youngster“ / Eintritt frei 08:00 Uhr – 18:00 Uhr Springen & Dressur ab 20:00 Uhr Band „…

Sangerhausen: Waldbad Grillenberg - eine weitere Oase

Bild
Das Waldbad Grillenberg, im gleichnamigen Ortsteil zwischen Sangerhausen und Wippra an der L 230 gelegen, hätte eigentlich aus Spargründen geschlossen werden sollen. Dank initiativer Bürgerinnen und Bürger wurde jedoch ein Verein gegründet, der den Betrieb weiterhin gewährleistet und für die Zukunft große Pläne hat.
Das Waldbad ist ein sehr idyllisch gelegener Platz. Nicht spektakulär, dafür garantiert er in einer herrlichen Umgebung Ruhe und Entspannung. Der Verein selbst, sorgt mit vielfältigen Aktivitäten auch für kulturelle und sportliche Aktivitäten. Das Programm kann man hier verfolgen, womit Sie bereits auf der Web-Seite des Waldbades gelandet sind.  Eine weitere Anlaufstelle für aktuelle Infos ist die folgende Facebook-Seite.