Dieses Wochenende: Tag der offenen Keramikwerkstatt

Silke Becker Molmerswende
Als Initiative verschiedener Künstler hat das alles mal seinen Anfang genommen. Inzwischen gibt es den bundesweiten Tag der offenen Keramikwerkstatt. Einmal im Jahr öffnen die Kunstschaffenden ihre Werkstätten und zeigen dem interessierten Publikum, wie kleine Kunstwerke entstehen. Natürlich finden sich da auch viele bereits fertiggestellte Schmuckstücke, welche man käuflich erwerben kann. Dinge, welche es so in den großen Geschäften nicht zu kaufen gibt.
Auch der Ostharz ist da gut vertreten, wie die folgende Übersichtskarte zeigt

Eine gute Gelegenheit also, zuzuschauen, welche Arbeit hinter einer handgefertigten Tasse, Vase, Fruchtschale und vielen andern Schmuck- und Gebrauchsgegenständen steckt. Wer weiß, vielleicht findet sich ja auch die eine oder andere Geschenkidee.

In unserer Region öffnen die Türen bei Silke Becker in Molmerswende, Hartmut Erhardt in Blankenheim, Töpferei Krüger in Blankenheim und im Keramikkeller am Markt in Eisleben.