Meisdorf: Jugendherberge Falkenstein - ein malerischer Platz


Die Jugendherberge Falkenstein liegt ebenfalls im Eingang des Selketals an ruhiger Lage. Nördlich die Hänge des Selketals, südlich die Selke. Das Haus verfügt über total 92 Betten in 2 - 6-Bett-Zimmern und kann auch mit eine sehr gute Infrastruktur  für Schulungen und Seminare aufwarten.


Die großzügig  gestaltete Umgebung bietet Platz für Spiel und Erholung. Für Familien eine sehr preiswerte Unterkunft, für Gruppen ein idealer Aufenthaltsort, an welchem man sich ungestört auf Themen konzentrieren kann. 

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bowlingbahn, dann eine Gaststätte und wer es sportlich mag, kann sich auf die gut markierten Wanderwege freuen.

Die Preise sind sehr kundenfreundlich, was besonders auch Familien interessieren könnte.