Sangerhausen: Zeitreise im Kaffeehaus-Konditorei Kolditz

Wer sich in Sangerhausen aufhält oder auch nur durchzufahren plant, sollte sich Zeit nehmen für einen Besuch im ältesten Kaffeehaus unserer Region, eröffnet im Jahre 1888. 

Bis zum heutigen Tage ist die  Inneneinrichtung weitgehend im Originalzustand erhalten geblieben, was natürlich den Besitzern zu verdanken ist, welche das Haus von Generation zu Generation weiter geführt, gepflegt und in der Substanz erhalten haben.

In diesem historischen Ambiente kommen dann nach Hausrezepten zubereitete Köstlichkeiten auf den Tisch, wozu der Gast auch noch eine Kleinigkeit beitragen muss. Aber diese Überraschung soll dem neugierigen Besucher vorbehalten bleiben...

Früher waren diese Kaffeehäuser auch Orte des kulturellen, gesellschaftlichen Austausches. Genau diese Tradition wird bis heute ebenfalls weiter geführt. Ein Besuch im Kaffeehaus-Konditorei Kolditz lohnt sich auf jeden Fall!

Alle weiteren Infos auf der Web-Seite

Kommentare