Mansfelder Bergwerksbahn unterstützt "Rettet die Wipperliese"

Bild: Mansfelder Bergwerksbahn
An den kommenden zwei Sonntagen finden weitere Protestfahrten für den Erhalt der Wipperliese statt. Mehr Infos dazu gibt es auf der FB-Gruppe "Rettet die Wipperliese".

Wer da schon mitgemacht hat, stand sicher auch schon vor dem recht zügigen Bahnhofvorbau und wartete auf die Liese oder einen Anschlusszug. Dazu nun die gute Nachricht vom Verein Mansfelder Bergwerksbahn: Am Sonntag 15. Februar und Sonntag 22. Februar ist der historische Wartsaal, der heute als Vereinslokal dient,  jeweils zwischen 11 Uhr und 15 Uhr geöffnet. Selbstverständlich gibt es auch ein kleines Angebot an kalten und warmen Getränken, sowie was für den Hunger.

Einer denkt für und mit dem  Andern. Schöner kann man es nicht zeigen. Wir merken uns wieder mal die Webseite des Vereins Mansfelder Bergwerksbahn. Bald schon sind die nächsten Fahrten!

Kommentare